|
info@lip-satler.si
LIP Satler > Allgemeine Geschäftsbedingungen

[SI] | [EN] | [DE] | [IT] | [HR]

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der gesamte Inhalt der Webseite lip-satler.si und ihre Unterseiten sind urheberrechtlich geschützt. Die Webseite (samt den Unterseiten) dient lediglich der Informierung der Nutzer und der allgemeinen Mitteilung. Mit der Nutzung der Webseite (Surfen, Informationserwerb, Verwendung der Applikation u. ä.) stimmen Sie den auf dieser Seite angeführten Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Im entgegen gesetzten Fall darf diese Webseite (Surfen, Informationserwerb, Einkauf u. ä.) von Ihnen nicht genutzt werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit und ohne vorangehende Ankündigung zu ändern. Alle Änderungen treten umgehend danach in Kraft. Der Datenschutz ist Bestandteil der Allgemeinen Bedingungen, wie aus dieser Webseite ersichtlich.

Urheberrechte

Falls nicht anders angegeben, sind die Gestaltung der Webseite und deren Inhalte durch Urheberrechte, gewerbliche Schutzrechte und geistiges Eigentum geschützt. Der Programmcode, Informationen, Texte, Bilder oder sonstige grafische Elemente auf dieser Webseite dürfen ausschließlich zur Einsicht, d.h. für die eigene, nicht kommerzielle Nutzung verwendet werden. Diese Webseite darf ohne vorangehende schriftliche Einwilligung des Betreibers und/oder Eigentümers der Webseite weder zur Gänze, noch teilweise verwendet, reproduziert, verändert, übertragen, genehmigt oder zur Gänze oder teilweise veröffentlicht, verteilt, lizenziert oder als Publikation für jegliche Zwecke herausgegeben werden.

Begriffsbestimmung

Der Betreiber der Webseite ist ein Unternehmen oder eine Einzelperson, die gleichzeitig auch Eigentümer der Webseite ist. Der Betreiber ist selbst oder gemeinsam mit externen Auftragnehmern für den korrekten Betrieb der Webseite verantwortlich.

Der Webmaster ist ein Unternehmen oder eine Einzelperson, die durch den Betreiber der Webseite für die Wartung, Änderungen, Ergänzungen der Webseite bevollmächtigt ist und diese Aufgaben auf Anweisung des Betreibers durchführt.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen in Bezug zu bestimmten Personen und bestimmten Personen zuordenbare Informationen (im folgenden Test: Einzelpersonen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen). Eine bestimmbare Einzelperson ist jene, die mittelbar oder unmittelbar, insbesondere durch die Anführung einer Kennung, wie Name, Adresse, Standort oder sonstiges bestimmbar ist.

Eine Datenverarbeitung ist jeder Vorgang oder jede Vorgangsreihe, die in Bezug zu personenbezogenen Daten oder einer Reihe personenbezogener Daten mit oder ohne automatisierter Hilfsmittel erfolgt, wie Erhebung, Speicherung, Zuordnung, Strukturierung, Verwahrung, Anpassung oder Änderung, Widerruf, Einsicht, Verwendung, Offenlegung durch Vermittlung, Verbreitung oder sonstige Bereitstellung, Abgleich oder Verknüpfung, Einschränkung, Löschung oder Vernichtung.

Verantwortlicher für personenbezogene Daten sind natürliche oder juristische Personen, Organe des öffentlichen Rechts, Agenturen oder sonstige Stellen, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden.

Auftragsverarbeiter sind natürliche oder juristische Personen, Organe des öffentlichen Rechts, Agenturen oder sonstige Stellen, welche die personenbezogenen Daten im Namen und im Auftrag des Verantwortlichen verarbeiten.

Der Empfänger von personenbezogenen Daten ist eine natürliche oder juristische Person, Agentur oder sonstige Stelle, der die personenbezogenen Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich dabei um einen Dritten handelt oder nicht.

Allgemeines

Der Betreiber der Webseite ist um die Aktualität und die Korrektheit der Daten auf der Webseite bemüht, übernimmt jedoch keine Haftung für deren Korrektheit und/oder Aktualität. Der Betreiber der Webseite ist daher auch berechtigt, symbolische Abbildungen von Produkten und Dienstleistungen einzustellen. Dadurch werden jedoch keine Eigenschaften der Produkte und/oder Dienstleistungen gewährleistet. Die veröffentlichten Inhalte haben keine Rechtsverbindlichkeit, ausgenommen sie werden explizit als solche bezeichnet. Der Betreiber behält sich das Recht vor, den Inhalt der Webseite jederzeit und ohne vorangehende Benachrichtigung aus technischen, rechtlichen, geschäftlichen oder sonstigen Gründen zu ändern. Alle Inhalte können vom Betreiber ohne gesonderte Benachrichtigung der Nutzer geändert werden. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Folgen, die wegen der getätigten Änderungen auftreten.

Der Betreiber der Webseite stellt die Verfügbarkeit der Leistungen 24/7 sicher, haftet jedoch nicht für die ständige Abrufbereitschaft ohne Unterbrechungen, Pannen, Mängel oder Fehlleistungen und übernimmt keine Garantie für die erfolgreiche Nutzung dieser Dienstleistungen. Ausgeschlossen ist jegliche straf- oder zivilrechtliche Haftung für nicht verfügbare Informationen oder einen eingeschränkten Datenzugang sowie für sonstige mittelbare Sonder- oder Folgeschäden, die aus der Nutzung oder der unterbrochenen Nutzung der Webseite auftreten sollten, einschließlich und ohne Einschränkung im Fall von Einkommens- oder erwartetem Gewinnausfall, Verlust von Corporate Reputation, Geschäften oder Daten, bei technischen Fehlern, fehlerbehafteten Preisen, Lieferfristen, Produktbeschreibungen, Leistungsbeschreibungen oder infolge eines mangelhaften Betriebs der Webseite.

Im gesetzlich zugelassenen Rahmen ist ebenfalls jegliche Haftung des Eigentümers, des Betreibers oder aller anderen juristischen oder natürlichen Person ausgeschlossen, die beim Aufbau und bei der Erarbeitung der Webseite lip-satler.si mitgewirkt haben, sowie sonstiger juristischer und natürlicher Personen, die auf irgendeine Weise mit der Webseite lip-satler.si in Verbindung stehen.

Cookies

Die Webseite verwendet Cookies, um den einwandfreien Betrieb der Webseite zu gewährleisten. Der Betreiber erfasst keine personenbezogenen Daten über die Besucher der Webseite, ausgenommen der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebenen Daten.

Cookies, auch HTPP-Cookies genannt, sind kleine Datensätze, die während des Abrufs von der Webseite in den Browser des Nutzers hinterlegt werden. Sobald die Webseite erneut aufgerufen wird, übermittelt der Browser diese kleine Textinformation an die Webseite, die diese Information zuvor gespeichert hat. Cookies werden von der Mehrheit der heutigen Webseiten verwendet.

Cookies richten keinen Schaden an, da sie zu verschiedenen Zwecken eingesetzt werden und ohne sie die Funktionalität von Webseiten stark eingeschränkt wäre. Sie werden für die Anmeldung auf Webseiten mit Username und Passwort eingesetzt, für die Speicherung von Einkäufen in Web-Shops, für die Analyse der Aufrufe usf.

Cookies haben eine unterschiedliche Lebensdauer. Einige sind nur einige Minuten aktiv, andere werden dauerhaft gespeichert.

Sie selbst entscheiden, ob Sie eine Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät gestatten. Cookies können in Ihrem Browser verwaltet und geändert werden.

Informationen über die Verwaltung von Cookies enthält Ihr aktueller Internetbrowser:

Die auf unserer Webseite verwendeten Cookies erfassen keine personenbezogenen Daten, die eine persönliche Erkennung ermöglichen und sind für Ihren Rechner, Ihre Tabletts oder Mobiltelefone unschädlich. Cookies ermöglichen die Funktionalität von Webseiten und dienen zur Erkennung der Präferenzen der Besucher.

Werden Cookies abgelehnt, können einige Dienste der Webseite nicht mehr in Anspruch genommen werden. Mit der Benutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, ausgenommen Sie sperren diese.

Schutz personenbezogener Daten

Der Betreiber der Webseite, lip-satler.si, ist im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit um die korrekte und sichere Verwendung der personenbezogenen Daten bestrebt. Die vom Benutzer mittels Online-Formularen auf der Webseite lip-satler.si oder auf andere Weise (telefonisch, per E-Mail usf.) übermittelten Daten sind streng vertraulich und werden als streng vertrauliche Informationen behandelt. Sie werden daher ohne rechtliche Grundlage an keine unbefugten Drittpersonen weitergegeben.

Die aus den Formularen auf der Webseite stammenden personenbezogenen Daten werden verarbeitet und im Hinblick auf ihren Einsatz und Zweck eingesetzt. Diese personenbezogenen Daten werden nicht als sensible Daten behandelt.

Einwilligung in die Verarbeitung und Verwahrung von personenbezogenen Daten

Der Benutzer der Webseite lip-satler.si ist ausdrücklich damit einverstanden, dass seine personenbezogenen Daten zum Zweck der Nutzung der Webseite und für die Gewährleistung der bestmöglichen Funktionalität, der damit einhergehenden Systemverwaltung und Benachrichtigung des Betroffenen erhoben und verarbeitet werden. Erfasst werden nur jene Daten, die für die korrekte Leistungserbringung und Kommunikation zwischen dem Betreiber und/oder Eigentümer sowie den Nutzern der Webseite notwendig sind. Wir behalten uns das Recht vor, die auf diese Weise eingehenden Daten gemäß den auf unserer Webseite befindlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen laufend und uneingeschränkt für den Bedarf des Betreibers, Eigentümers oder Anbieters/Webhost gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bis zum ausdrücklichen Widerspruch durch den Betroffenen zu verwenden.

Die auf der Webseite eingegangenen personenbezogenen Daten werden gemäß der DSGVO des Europäischen Parlaments eingeholt, wonach der Betroffene mit der Bestätigung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen seine Einwilligung und sein Einverständnis für die Verwendung der übermittelten personenbezogenen Daten zum Zweck der weiteren Kommunikation zwischen dem Betreiber und dem Betroffenen erteilt hat. Es gilt, dass der Betroffene über den Verarbeitungszweck der personenbezogenen Daten, den Zugang zu den personenbezogenen Daten und die Löschungsoption informiert ist.

Der Betroffene stimmt insbesondere der uneingeschränkten Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zweck der Durchführung von Verträgen und vorvertraglichen Maßnahmen zu.

Aus Sicherheitsgründen werden auch die IP-Adressen jener Betroffenen erfasst, welche die Webseite lip-satler.si abrufen und verwenden.

Das interne Datenschutz-Regelwerk (falls vorhanden) ist Bestandteil der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und liegt am Firmensitz des Betreibers auf.

Persönliche Einwilligung des Betroffenen

Der Betreiber gewährleistet die Möglichkeit einer persönlichen Einwilligung durch den Betroffenen. Falls notwendig, erfolgt diese Einwilligung ohne vorangehendes Freimachen eines Bestätigungsfensters (bei Direktkontakt per E-Mail, Telefon, Webseite). Die persönliche Einwilligung des Betroffenen ist eine freiwillige Willenserklärung, dass seine personenbezogenen Daten für einen bestimmten Zweck verarbeitet werden dürfen und erfolgte aufgrund von Informationen, die ihm durch den Betreiber gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bereitgestellt worden sind.

Analyse und Statistik

Die durch den Aufruf der Webseite erfassten personenbezogenen Daten werden nicht oder nur in anonymisierter Form gespeichert und sind als solche nicht mit den Betroffenen in Bezug zu bringen. Über diese Daten verfügt Google Analytics, wobei gilt, dass Google LLC Datenverarbeiter im gesetzlich zugelassenen Umfang ist. Stimmt dem der Nutzer nicht zu, wird ihm laut Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Nutzung der Webseite lip-satler.si untersagt. Die somit erfassten Daten sind keine sensiblen Daten. Beim nächsten Aufruf der Seite wird der Nutzer darauf aufmerksam gemacht.

Verwahrung von personenbezogenen Daten

Die vom Betreiber der Webseite erhobenen Daten werden für den Bedarf des Betreibers der Webseite gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen verwahrt. Die personenbezogenen Daten werden im Internet (in Form einer Anfrage) und im Fall einer weiteren Kommunikation mit dem Nutzer in sonstigen Unternehmensdateien (DRM, Softwareprogramme für den Warenverkehr, Excel) gespeichert.

Der Nutzer kann Einsicht in seine personenbezogenen Daten oder Daten über die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch befugte Personen anfordern. Das Mail ist an die E-Mail-Adresse des Betreibers der Webseite lip-satler.si zu richten.

Fernkommunikationsmittel

Der Betreiber der Webseite lip-satler.si wird mit dem Betroffenen mithilfe von Fernkommunikationsmitteln (E-News, Angebote, Nachlässe u.ä.) in Kontakt treten, sofern dem der Betroffene nicht ausdrücklich widerspricht. Dabei werden elektronische Werbenachrichten eindeutig als solche erkennbar verschickt, der Absender ist deutlich erkennbar, die Grundlagen für den Erhalt von Sonderangeboten werden unmissverständlich angegeben, gleichzeitig wird das Abmeldeverfahren von den Werbenachrichten klar angezeigt.

Offenlegung persönlicher Daten im Sonderfall

Die vom Betreiber der Webseite lip-satler.si erhobenen und verarbeiteten Daten werden nur offengelegt, wenn es durch die aktuelle Gesetzgebung verlangt wird beziehungsweise wenn eine derartige Maßnahme für Gerichtsverfahren oder sonstige Behörden notwendig ist.

Zugang zu den personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten werden auf der Webseite lip-satler.si verwahrt, wenn ein Angebot angefordert wird. Diese sind dem Betreiber und dem Webmaster zugänglich. Der Betreiber ist der Verantwortliche für personenbezogene Daten und der Webmaster ist auch Auftragsverarbeiter. Dem Auftragsverarbeiter ist es untersagt und ihm wird unterbunden, personenbezogene Daten für eigene Zwecke zu verwenden. Er kann diese nur für den Bedarf und nach Anweisung des Verantwortlichen für personenbezogene Daten verwenden.

Der Zugang zu den personenbezogenen Daten ist dem Anbieter/Webhost möglich, der vertragsgemäß ohne Zustimmung des Verantwortlichen keine Berechtigung zum Zugang zu den personenbezogenen Daten hat.

Zugang zu den personenbezogenen Daten haben auch die Arbeitnehmer und bevollmächtigten Personen des Betreibers und des Auftragsverarbeiters in gesetzlich vorgegebenem Umfang.

Schutz personenbezogener Daten

Die personenbezogenen Daten sind geschützt und wir tragen Sorge dafür, dass unbefugte Personen keinen Zugang dazu erhalten. Bei einer Missachtung dieses Artikels verpflichten wir uns, den Betroffenen über einen eventuellen unbefugten Zugang zu seinen personenbezogenen Daten zu benachrichtigen.

Datenschutzbeauftragter

Der Datenschutzbeauftragte wurde bestellt und sein Name in einem internen Datenschutzregelwerk vermerkt. Er wird auf Antrag des Betroffenen bekanntgegeben. Seine Daten werden aus Datenschutzgründen nicht im Internet veröffentlicht.

Jede Einzelperson, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, ist auf die Einsicht in ihre personenbezogenen Daten berechtigt, die verarbeitet werden. Jeder Betroffene hat ein Recht auf Berichtigung oder Ergänzung seiner personenbezogenen Daten sowie auf Löschung seiner personenbezogenen Daten ohne Angabe von Gründen. Dies erfolgt durch Zusendung einer E-Mail an: info@lip-satler.si

Schlussbestimmungen

Die Webseite und ihre Unterseiten sind Eigentum der Firma SATLER OKNA IN VRATA d.o.o., Bistriška cesta 2, 2319 Poljčane, UID: SI40068382, und werden von ihr verwaltet. Die o.a. Firma ist ebenfalls für die personenbezogenen Daten verantwortlich. Webmaster ist das Unternehmen Premium Marketing d.o.o., Zgornje Škofije 126D, 6281 Škofije, UID: SI99245795, das gleichzeitig auch Auftragsverarbeiter der personenbezogenen Daten ist. Webmaster ist das Unternehmen KIVI COM d.o.o., Kidričeva ulica 3A, 2380 Slovenj Gradec, UID: SI86143735, das gleichzeitig auch Auftragsverarbeiter der personenbezogenen Daten ist.

The website and all its subsites are owned and administered by SATLER OKNA IN VRATA, d.o.o., Bistriška cesta 2, SI-2319 Poljčane, Slovenia, VAT ID number: SI40068323 or the Controller. The maintainer of the website is Premium Marketing d.o.o., Zgornje Škofije 126D, SI-6281 Škofije, Slovenia, VAT ID number: SI99245795 or the Processor. The maintainer of the website is KIVI COM d.o.o., Kidričeva ulica 3A; SI-2380 Slovenj Gradec, VAT ID number: SI86143735 or the Processor.

Gemäß den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind die Unternehmen SoftNET informacijske infrastukture d.o.o., Borovec 2, 1236 Trzin, UID: Si 60527935 als Webhost und Google LLC, 1600 Amphiteatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States, Anbieter von Werkzeugen für analytische Informationssysteme und gleichzeitig Auftragsverarbeiter in anonymisierter Form.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten am 1.1.2018 in Kraft. Alle Änderungen und Ergänzungen treten am Tag ihrer Veröffentlichung im Internetportal in Kraft.